Veranstaltungs-Infos

28.-30.12.2020 “Licht- und Feuerbräuche für Kinder”
 
An diesen drei Tagen dreht sich alles um traditionelle Licht- und Feuerbräuche. Ihr erfahrt was ein Lärmfeuer ist, bastelt Fackeln und werdet in die Geheimnisse des Räucherns eingewiesen. Außerdem versucht ihr euch in der Kunst des Feuerpustens und bereitet jeden Tag eine kleine Mahlzeit über dem Feuer zu. 
Mitzubringen sind: warme, waldtaugliche und regenfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Getränke


Termin
: 28.-30. Dezember 2020, jeweils von 10.00-13.00 Uhr
Ort: Trantenrother Hof in Witten, Grenze Bo-Langendreer
Leitung
: Heike Barth (Naturerlebnis-Pädagogin), Sandra Bille (Wildnispädagogin) 
Anmeldung: drumherum-Natur erleben, post@drumherum-natur.de 
Kosten: 52 Euro