Veranstaltungs-Infos

23.02.2019 „Grundkurs Grünholzschnitzen“

Das Arbeiten mit dem Schnitzmesser übt auf Kinder eine große Anziehungskraft aus. In diesem Schnitzkurs lernen die Kinder den sicheren Umgang und den handwerklichen Gebrauch der Schnitzmesser am Holz kennen. Des Weiteren werden in diesem Kurs Arbeitssicherheit und Grundtechniken des Schnitzens vermittelt und an praktischen Beispielen geübt.
Die Kinder nähern sich dem Werkstoff Holz in kreativer Weise und lernen, kleine Objekte aus heimischem Holz zu schnitzen.
Hinweis: Die Kinder sollen solides geschlossenes Schuhwerk und warme Kleidung tragen. Der Kurs findet draußen statt. Gerne können eigene scharfe Schnitzmesser mitgebracht werden.

Termin: Samstag 23.02.2019, 11.00 – 14.00 Uhr
Ort: Trantenrother Hof in Witten, Grenze Bo-Langendreer
Leitung
: Heike Barth (Naturerlebnis-Pädagogin), Sandra Bille (Wildnispädagogin) 
Anmeldung: bis 15.02. bei drumherum-Natur erleben, post@drumherum-natur.de 
Kosten: 28 Euro