Veranstaltungs-Infos

20.-24. 08.2018 „Wildniswissen für Kinder“

In der Natur zu leben und zu überleben stellte unsere Vorfahren vor große Herausforderungen. In dieser Woche leben wir als Clan im Wald und tauchen ein in das Wissen und die Lebensweise alter Naturvölker. Gemeinsam bauen wir wärmende Schutzhütten, legen einen Wasservorrat an und suchen nach kleinen Leckereien in der Natur. Außerdem stellen wir unser eigenes Waldbesteck her.  
 

Mitzubringen sind: waldtaugliche, regenfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Getränke, Schnitzmesser (falls vorhanden)

Termin:  20. – 24. August 2018; 10.00 – 15.00 Uhr
Ort: Trantenrother Hof in Witten, Grenze Bo-Langendreer
Leitung
: Heike Barth (Naturerlebnis-Pädagogin) und Sandra Bille (Wildnispädagogin)
Anmeldung: drumherum-Natur erleben, post@drumherum-natur.de, 0176-24507333 
Kosten: 120 Euro, inkl. Mittagssnack in Bioqualität für alle Tage